Zwischenergebnisse zur Landesmeisterschaft IPO/FH 2017 in Alpen

Mit leichtem Nieselregel und damit “Top”-Wetter haben heute morgen die ersten IPO-Hunde ihre Fährten abgesucht. Besser wurde das Wetter den ganzen Tag nicht mehr. Im Verlauf des Tages wurden aus dem Nieselregen wolkenbruchartige Schauer, die sich weitgehend über den Tag zogen. Die IPO-Hunde haben auf kahlem Acker gesucht, der abgesehen von einigen wenigen Stellen nicht matschig war. Die heftigen Regenschauer mit Windböen waren aber dennoch für das ein- oder andere Team ein Problem.
Die FH1-Hunde haben in Wiese gesucht. Bei den ersten beiden Teams gab es leichten Regen, aber nach über 3 Stunden Dauerregen auf die Fährte, gab es auch da durchaus Probleme. Am Ende konnte sich Bettina Balters vom HSV Crazy-Dogs Niederrhein mit ihrer deutschen Dogge “John Boy vom Rursee” mit 96 Punkten und einem “Vorzüglich” den Titel sichern und das trotz übelsten Windböen mit einem Regenguss, bei dem man innerhalb weniger Sekunden bis auf die Haut nass war.

Die FH2-Hunde hat es noch schlimmer erwischt. Nicht nur dass der heftige Regen nicht nachlassen wollte, der Senf, ist in den letzten Tage so extrem gewachsen, dass man nicht mal die Deutsche Dogge im Grün sehen konnte. Hundeführer, Fährtenleger, Leistungsrichter und Leistungsrichteranwärter hatten das Wasser bis oben in den Stiefeln stehen und waren total durchnässt und auch die Hunde mussten sich durch das triefend nasse Grünzeug kämpfen. Eine echte Herausforderung für die FH2-Teams die dennoch sehr erfreuliche Fährten gezeigt haben. Sieger wurde hier Holger Dittrich mit seinem schwarzen Schäferhund Greg von der Black Pearl mit sagenhaften 100 Punkten!
Auf Platz zwei landete Bettina Balters mit ihrer Dogge Isetta vom Rursee mit 90 Punkten, Sehr Gut gefolgt von Brigitte Hirtz mit Studebaker’s Hawk mit 80 Punkten und einem Gut. Alle drei vom HSV Crazy-Dogs.
Herzlichen Glückwunsch. Auf der Bundessiegerprüfung wird den LV also Holger Dittrich mit Greg vertreten und unter Umständen auch Bettina Balters mit Isetta, sofern ihr IPO-FH-Ergebnis für die Qualifikation über das Leistungsprinzip reicht. Wir drücken die Daumen!

Ergebnisse FH2-Hunde

Platz Name Verein Punkte
1 Holger Dittrich
Greg von der Black Pearl
HSV Crazy-Dogs Niederhein 100, V
2 Bettina Balters
Isetta vom Rursee
HSV Crazy-Dogs Niederhein 90, SG
3 Brigitte Hirtz
Studebaker’s Hawk
HSV Crazy-Dogs Niederhein 80, G

 

Bettina Balters mit Isetta  nach Abschluss der Fährtenarbeit
Bettina Balters mit Isetta nach Abschluss der Fährtenarbeit
Brigitte Hirtz mit Studebaker's Hawk
Brigitte Hirtz mit Studebaker’s Hawk
Vorbereiten zur Fährenarbeit: Bettina Balters mit Isetta
Vorbereiten zur Fährtenarbeit: Bettina Balters mit Isetta
Holger Dittrich mit Greg von der Black Pearl, klatschnass aber 100 Punkte gesichert!
Holger Dittrich mit Greg von der Black Pearl, klatschnass aber 100 Punkte gesichert!

Ergebnisse FH1-Hunde

Platz Name Verein Punkte
1 Bettina Balters
John-Boy vom Rursee
HSV Crazy-Dogs Niederhein 96, V
3 Jasmin Wünderich
Santana’s Angels Easy Evil
PHV Homberg 0
2 Wolfgang Michalke
Bodo zu den drei Birken
Hundefreunde Essen-Süd 57
John-Boy vom Rursee und Bettina Balters
John-Boy vom Rursee und Bettina Balters
John-Boy vom Rursee und Bettina Balters
John-Boy vom Rursee und Bettina Balters
John-Boy vom Rursee und Bettina Balters: Warten auf Richter und Ergebnis
John-Boy vom Rursee und Bettina Balters: Warten auf Richter und Ergebnis
Wolfgang Michalke und Bodo zu den drei Birken
Wolfgang Michalke und Bodo zu den drei Birken
Wolfgang Michalke und Bodo zu den drei Birken
Wolfgang Michalke und Bodo zu den drei Birken
Jasmin Wünderich und Santanas Angel's Esaia Evil
Jasmin Wünderich und Santanas Angel’s Esaia Evil
Jasmin Wünderich und Santanas Angel's Esaia Evil
Jasmin Wünderich und Santanas Angel’s Esaia Evil

Vorläufige Ergebnisliste, nach Tag 1, IPO

Platz Name Verein Punkte
Andreas Baumann
M’addox de Sol Casa
MV Moers 94
Marco Reiß
Big Caymann
MV Moers 0
Natalie Knaack-Enkelmann
Independent Spirit’s Kentucky
Hundefreunde Essen-Süd 95
Birgit Picht
Brego von Bradenton
Hundefreunde Essen-Süd 85
Tim Enkelmann
Independent Spirit’s Grace
Hundefreunde Essen-Süd 98
Tanja Domnik
Filou des Mauvais
SGSV Repelen 92
Kirsten Menke
Blues vom Haus Mecki
HST Emmelsum 40
Monique Buß
Hanni vom blauen Mistral
HST Emmelsum 70
Andrea Tibo
Iloxx avec esprit
HST Emmelsum 99
Sandra Sommer
Abby belgischer Wolf von Malihatan
HST Emmelsum 7
Jasmin Wünderich
Glyzerin des Mauvais
PHV Homberg 78
Manuela Bresch
Hera von der Schillergasse
SPHV Kamp-Lintfort 93
Sandra Kolb
Raja vom Rheurdter Land
SPHV Kamp-Lintfort 96
Sandra Kolb
Crinch Snuffer Bushido
SPHV Kamp-Lintfort 80

Einladung zur Landesmeisterschaft IPO und FH des LV Niederrhein beim MV Alpen am 30 September und 01. Oktober 2017

Sehr geehrte Vereinsvorsitzende, liebe Mitglieder und Sportler des Landesverbands

hiermit möchte ich Euch recht herzlich zu unserer diesjährigen

Landesmeisterschaft IPO und FH am 30 September und 01. Oktober 2017 beim MV Alpen (Platzanlage Graf-Gumprecht Strasse, 46519 Alpen) einladen.

 

Geführt werden kann in IPO III, sowie FH 1 und FH 2 nach den Qualifikationsbedingungen des Landesverbands Niederrhein.

 

Es muss wie immer auf der Platzanlage in schwarz / weiß geführt werden (schwarze Hose / Rock und weißes Oberteil)

 

Hier noch ein paar Eckdaten zum besseren Überblick:

Ausrichter: HSV MV Alpen                    

Termin: 30 September und 01. Oktober 2017

Leistungsrichter: Andreas Diedrich           

Prüfungsleiterin: Melanie Unterberg

Fährtenleger: Heiner Buß, Klaus Dieter Wüpping und Christian Höver

Schutzdiensthelfer:  Werden auf unserer Landesverbandsseite noch bekannt gegeben.

Meldungen zu dieser Veranstaltung bitte an:

Melanie Unterberg
Gravelottestr. 32
47229 Duisburg

kassierer@lv-niederrhein.de

Bitte Meldungen dieses Jahr noch nicht über Caniva

Meldeschluss ist am: 17.09.2017 (Sonntag)

Eine Starterliste wird zu gegebener Zeit im Internet auf der Homepage des Landesverband zu finden sein und entsprechend aktualisiert.

Ein Zeitplan wird nach Meldeschluss entsprechen zeitnah durch den Vorstand entworfen und auf der Homepage des Landesverband veröffentlicht.

Über zahlreiche Meldungen sowie einen hohen Zuschauerzuspruch der Vereine des Landesverbands und Gäste des Landesverbands  würde sich der ausrichtende Verein und der Vorstand sehr freuen.

 

Mit sportlichem Gruß

Daniel Förmer
1. Vorsitzender DVG LV Niederrhein

Plakat zum Ausdruck

Ergebnisse der Landesmeisterschaft FH und IPO

Bei optimalem Hundesportwetter sind am Wochenende die Landesmeister FH und IPO ermittelt worden. Samstag wurde die Fährten abgesucht, Sonntag fand der Schutzdienst und die Unterordnung auf der Platzanlage des HST Emmelsum statt. Die Prüfung war bestens organisiert und gut besucht.
Die amtierende Leistungsrichterin Stefanie Schichler hat gleichmäßig und gerecht gerichtet und fand für jedes Team ein paar nette Worte.

Die Ergebnisse waren insgesamt sehr gemischt. Kaum ein Team war in jeder Abteilung in etwa gleich stark.  In der Fährte gab es schon am Samstag Punkte von 0 bis 99. In der Unterordnung waren die Leistungen dann etwas gleichmäßiger.

Ergebnisse

FH2-Landesmeisterin wurde Brigitte Hirtz mit Studebaker’s Hawk vom MV Crazy-Dogs Niederrhein. Sie wird den LV Ende Oktober auf der BSP FH vertreten.

Brigitte Hirtz mit Studebaker’s Hawk, FH2-Landesmeister

IPO-Landesmeister wurde in diesem Jahr Tim Enkelmann mit Independent Spirits Grace vom MV Essen-Süd, gefolgt von Sandra Sommer vom HST Emmelsum und Vyatkins Ninjo. Beide erreichten ein “Sehr Gut” und vertreten den Landesverband auf der nächsten Bundessiegerprüfung IPO.

Auf Platz 3 kam mit einem “Gut” Tanja Domnik vom MV Repelen mit Filou des Mauvais.

Tanja Domnik mit Filou - Platz der Landesmeisterschaft IPO
Tanja Domnik mit Filou – Platz 3 der Landesmeisterschaft IPO
Tim Enkelmann mit Grace - Landesmeister IPO
Tim Enkelmann mit Grace – Landesmeister IPO
Sandra Sommer mit Ninjo - Vize-Landesmeister IPO
Sandra Sommer mit Ninjo – Vize-Landesmeister IPO

Die Ergebnisse im Überblick

 

Platz Teilnehmer Stufe A B C Gesamt
1 Brigitte Hirtz
Studebaker’s Hawk (Malinois)
HSV Crazy-Dogs Niederrhein
FH2 91 91 SG
- Helma Spona
Lexa vom Rheurdter Land (Malinois)
HSV Crazy-Dogs Niederrhein
FH1 2 n.b.
1 Tim Enkelmann
Independent Spirits Grace (Malinois)
MV Essen-Süd
IPO3 98 81 95 274a SG
2 Sandra Sommer
Vyatkin’s Ninjo (Malinois)
HST Emmelsum
IPO3 86 88 97 271a SG
3 Tanja Domnik
Filou des Mauvais (Malinois)
MV Repelen
IPO3 99 82 80 261a G
4 Bianca Kaufmann
Goliath des Mauvais (Malinois)
PHV Homberg
IPO3 74 80 95 249a G
5 Claudio Wormann
Iden vom Olbergsholz (Deutscher Schäferhund)
HST Emmelsum
IPO3 80 82 80 242a G
- Sandra Sommer
Abby belgischer Wolf von Malihatten
HST Emmelsum
IPO3 0 87 92 179a n.b.

Bilder der Prüfung

Nachfolgend ein paar Bilder der Prüfung.

Zeitplan und Starter der Landesmeisterschaft IPO/FH am 1./2.10.2016

Am 1. und 2.10. 2016 findet beim HST Emmelsum die diesjährige Landesmeisterschaft FH und IPO statt.

  • Fährtenleger: Gerd Hinkelmann und Heiner Buß
  • Leistungsrichter: Stefanie Schichler

Zeitplan

Samstag

Treffen der Hundeführer : 8:00 Uhr

Auslosung und Abfahrt ins Fährtengelände, anschließend absuchen der IPO und FH Fährten

Sonntag

Treffen der Hundeführer:  9:00 Uhr
Beginn der Unterordnungen: 10:00 Uhr
anschließend Schutzdienst

Teilnehmer

IPO 3

1. Sandra Sommer mit Abby belgischer Wolf von Mali hatten
2. Sandra Sommer mit Vyatkins Ninjo
3. Bianca Kaufmann mit Goliath des Mauvais
4. Tim Enkelmann mit Grace Independent Spirits Grace
5. Tanja Domnik mit Filou des Mauvais
6. Claudio Worrmann mit Iden vom Obergsholz

FH 2

7. Brigitte Hirtz mit Studebaker’s Hawk

FH 1

8. Helma Spona mit Lexa vom Rheurdter Land

Ergebnisse der Landesmeisterschaft IPO und FH 2015

Am vergangenen Wochenende fand beim HST Emmelsum in Dinslaken die IPO- und Fährtenhund-Landesmeisterschaft des LV Niederrhein statt. Das Wetter hat es ausgesprochen gut gemeint mit Teilnehmern und Ausrichter. Dennoch sind am Ende für einige Teilnehmer nicht die gewünschten Ergebnisse herausgekommen.

Am Samstag begann die Veranstaltung mit den Fährtenhunden und den IPO-Fährten. Während die IPO-Hunde auf kahlem Acker gesucht haben, stand für die FH-Hunde Rheinwiese als Fährtengelände zur Verfügung.

Fährtenhunde

Wolfgang Michalke startete wie in den Vorjahren mit seiner inzwischen 13-jährigen Airdale-Terrier-Hündin Quite Nasty in der FH2. Sie hat gezeigt, dass sie es immer noch kann, auch wenn zum Ende die Konzentration fehlte. Aber in dem Alter überhaupt noch eine FH2 zu schaffen, verdient absolute Hochachtung. Am Ende kamen 78 Punkte und der erste Platz dabei heraus.

Leider hat nämlich die zweite FH2-Starterin Brigitte Hirtz das Ziel nicht erreicht. Ihr Malinois Studebaker’s Hawk wollte einfach am Abgang nicht wirklich loslegen und hatte anderes im Sinn. Ärgerlicherweise funktionierte die Fährte nach dem Abbruch durch unseren Leistungsrichter Josef Fischer wie vom Training bekannt, sehr gut.

Wolfgang Michalke - Landesmeister FH2
Wolfgang Michalke – Landesmeister FH2
Platz Hundeführer Hund Verein Stufe Ergebnis
1 Wolfgang Michalke Quite Nasty Jalomonis Hundefreunde Essen-Süd FH2 78
2 Brigitte Hirtz Studebaker’s Hawk MV Moers FH2 0

Gebrauchshundesport

Bei den IPO-Fährten gab es zwei erfreuliche 99-Punkte Fährten für Peter Feist und Natalie Knaack-Enkelmann, 93 Punkte für Sandra Sommer und 87 Punkte für Timo Kaufmann. Die Fährten waren für die IPO-Hunde also schon mal bestanden.

Am Sonntag folgten dann die Vorführungen auf der Platzanlage mit den Abteilungen B und C.

Begonnen hat Peter Feist mit Ninjo vom Rheurdter Land. Der Anfang der Unterordnung war sehr ansprechend, eine sehr schöne Fußarbeit und ein aufmerksam arbeitender Hund. Nach dem zweiten Rechtswinkel und der anschließenden Kehrtwende,  zeigte der Hund jedoch ein ungewöhnliches unrundes Gangbild, das sich auch nach ein paar Metern nicht änderte. Daraufhin sind Hundeführer und Leistungsrichter überein gekommen, abzubrechen.  Nach der Platzablage, während der Vorführungen von Timo Kaufmann, schien allerdings rein optisch wieder alles in Ordnung.

Beim nächsten Starter Timo Kaufmann mit Goliath des Mauvais lief auch nicht alles perfekt. Es gab hier und da ein paar kleine Patzer, die insgesamt zu 11 Punkten Abzug führten. Alles in allem aber eine Unterordnung, die keine größeren Baustellen offenbarte.

Natalie Knaack-Enkelmann, die mit der Malinois-Hündin Independent Spirit’s Grace schon mit 99 Punkte in der Fährte gepunktet hatte und sich damit  durchaus Hoffnung auf ein gutes Gesamtergebnis machen konnte, lief leider gar nichts richtig gut in der Unterordnung. Obwohl die Hündin eine sehr freudige Arbeit zeigte, waren schon die ersten Punkte in der Platzablage weg, weil sie plötzlich aufsprang und über den Platz rannte.  Es schien fast so, als sei sie so in Gedanken, dass sie sich einfach durch das Schießen erschreckt hat, denn in der Fußarbeit, zeigte sie keinerlei Reaktion während der Schüsse. Die Fußarbeit war sehr freudig, Punkte hat aber der hüpfende Gang gekostet. Ebenso war der fehlende Rücksprung über die Schrägwand sehr teuer, so  dass am Ende nur 71 Punkte blieben.

Zum Schluss folgte noch Sandra Sommer mit Vyatkin’s Ninjo, die eine solide Unterordnung zeigte. Lediglich das als “Steh” ausgeführte “Sitz” gab erhebliche Punktabzüge, sowie in paar Kleinigkeiten.  Insgesamt aber auch eine ansprechende Vorführung.

Nach der Mittagspause wurde dann Abteilung “C” vorgeführt, wo eigentlich alle Teilnehmer sehr schöne Leistungen gezeigt haben. Bei Sandra Sommer und kam es vor allem wegen Doppelkommandos zu Punktabzügen und bei Natalie haben die 2 vergessenen Verstecke einiges gekostet.  Alle Hunde haben aber ihr TSB “a” zurecht bekommen.

Sandra Sommer wird uns leider als einzige auf der Bundessiegerprüfung im nächsten Jahr vertreten, weil die anderen Starter leider nicht das erforderliche SG mit 270 Punkten erreicht haben.

Die IPO-Platzierten: Sandra Sommer, Timo Kaufmann, Natalie Knaack-Enkelmann
Die IPO-Platzierten: Sandra Sommer, Timo Kaufmann, Natalie Knaack-Enkelmann
Platz Hundeführer Hund Verein A B C Gesamt
- Peter Feist Ninjo vom Rheurdter Land MV Kamp-Lintfort 99 Abbruch wegen Krankheit - 99
2 Timo Kaufmann Goliath des Mauvais PHV Homberg 87 89 90 266a
3 Natalie Knaack-Enkelmann Independent Spirit’s Grace Hundefreunde Essen-Süd 99 71 87 257a
1 Sandra Sommer Vyatkin’s Ninjo HST Emmelsum 93 85 92 270a

Fazit

Alles in allem war es eine schöne Veranstaltung, auch wenn sich Veranstalter und Vorstand ein größeres Teilnehmerfeld gewünscht hätten. Die Organisation durch den HST Emmelsum war vorbildlich und die Stimmung gut. Die Schutzdiensthelfer Wassilios Broumas und Sebastian Ruby, sowie die Fährtenleger Harald Müller und Thomas Wesselmann haben super Arbeit geleistet und nicht zuletzt natürlich auch unser Leistungsrichter Josef Fischer.

Starterliste der IPO- und FH-Landesmeisterschaft am 3./4.10. 2015

Am 3./4.10.2015 findet die Landesmeisterschaft FH und IPO beim HST Emmelsum statt. Fristgerecht gemeldet haben folgende Teams.

Veranstaltungsort

Augustastraße 279
46537 Dinslaken-Lohberg

(beim SV Dinslaken)

Zeitplan

Samstag:

Fährten IPO und FH: Beginn: 08:00 Uhr

Sonntag:

10:00 Uhr: Begrüßung

10:30 Uhr: Unterordnung

12:00 Uhr: Mittagspause

13:30 Uhr: Probeschutzdienst anschließend Schutzdienst

 

Fährtenhunde

Hundeführer Hund Verein Stufe
1 Wolfgang Michalke Quite Nasty Jalomonis Hundefreunde Essen-Süd FH2
2 Brigitte Hirtz  Studebaker’s Hawk MV Moers FH2

Gebrauchshundesport

Hundeführer Hund Verein
1 Peter Feist Ninjo vom Rheurdter Land MV Kamp-Lintfort
2 Timo Kaufmann Goliath des Mauvais PHV Homberg
3 Natalie Knaack-Enkelmann Independent Spirit’s Grace Hundefreunde Essen-Süd
4 Sandra Sommer Vyatkin’s Ninjo HST Emmelsum
5 Milan Kuragic Apache Santana’s Angels HST Emmelsum

Der Zeitplan wird in Kürze bekannt gegeben.

Bilder vom Fährtengelände

20150922_183231 20150922_182537

Einladung zur Landesmeisterschaft IPO und FH des LV Niederrhein

Einladung zur Landesmeisterschaft IPO und FH des LV Niederrhein beim HST Emmelsum am 03. und 04. Oktober 2015

Sehr geehrte Vereinsvorsitzende, liebe Mitglieder und Sportler des Landesverbands, werte Vorstandskollegen,

 

hiermit möchte ich Euch recht herzlich zu unserer diesjährigen Landesmeisterschaft IPO und FH am 03. und 04. Oktober 2015 beim HST Emmelsum (Platzanlage in 46537 Dinslaken, Augustastraße 279) einladen.

Geführt werden kann in IPO III, sowie FH 1 und FH2 nach den Qualifikationsbedingungen des Landesverbands Niederrhein.

Es muss wie immer in schwarz / weiß geführt werden, schwarze Hose / Rock und weißes Oberteil.

Plakat zur Landesmeisterschaft IPO & FH 2015

Hier noch ein paar Eckdaten zum besseren Überblick:

  • Ausrichter: HST Emmelsum                 
  • Termin: 03. und 04. Oktober 2015
  • Leistungsrichter: Josef Fischer          
  • Prüfungsleiter: Daniel Förmer
  • Fährtenleger: Thomas Wesselmann und Harald Müller
  • Schutzdiensthelfer: Sebastian Ruby (Teil 1) und Wassilios Broumas (Teil 2)   Ersatz: Carsten Möllers

Meldungen zu dieser Veranstaltung bitte an:

Helma Spona
Dorfstr. 120 c
47647 Kerken

Meldeschluss ist am: 20.09.2015 (Sonntag)

Eine Starterliste und ein Zeitplan wird zu gegebener Zeit hier veröffentlicht.

Über zahlreiche Meldungen sowie einen hohen Zuschauerzuspruch der Vereine des Landesverbands und Gäste des Landesverbands würden sich der ausrichtende Verein und der Vorstand sehr freuen.

Mit sportlichem Gruß

 

Daniel Förmer
– Vorsitzender –

 

Hinweise zu den Meldungen

Der vollständig ausgefüllten und von Hundeführer, gegebenenfalls Hundeigentümer und Vereinsvorsitzendem unterschriebenden Meldung ist die Kopie der Leistungskarte (von beiden Seiten) mit Nachweis der Qualifikationsprüfung (bitte markieren) beizufügen. Bitte unbedingt darauf achten, dass:

  • die Adresse vom Mitgliedsausweis des Hundeeigentümers identisch mit der Adresse auf der Leistungskarte ist.
  • der Hundeeigentümer auf der Leistungskarte indentisch mit dem auf der Meldung eingetragenen Eigentümer ist
  • die Anschrift des Hundeführers auf der Anmeldung identisch mit der Anschrift auf dem Mitgliedsausweis ist.

Helma Spona

Wichtige Infos aus der JHV 2015

Die diesjährige JHV ist zu Ende, der Vorstand ist neu besetzt  und auch die Termine und Ausrichter für die anstehenden Landesmeisterschaften stehen fest. Vorab dazu folgende Infos:

Neuer Vorstand

  • 1. Vorsitzender: Daniel Förmer
  • 2. Vorsitzender: Carsten Möllers
  • Kassiererin: Melanie Unterberg
  • Schriftführerin: Silvana Schwede
  • OfO/OfÖ: Helma Spona
  • LRO/OfS/OfT/OfA: nicht besetzt

Kontaktdaten des Vorstands sind hier zu finden: Vorstand

Landesmeisterschaften 2015/2016

Ausrichter der IPO/FH-Landesmeisterschaft ist der MV Emmelsum. Der Termin wurde auf den 3./4.10.2015 festgelegt.

Ausrichter der Obedience/BH-Landesmeisterschaft 2016 ist der MV Alpen. Der vorraussichtliche Termin ist der 21./22. Mai 2016

Sonstiges

Weitere Prüfungen im LV werden in kürze im Terminkalender eingefügt. Das vollständige Protokoll geht den Vereinen auf dem Postweg zu.

Bilder zur FH- und IPO-Landesmeisterschaft

Die Bilder zur Landesmeisterschaft sind auf Facebook verfügbar. Für alle, die nicht auf Facebook sind, hier noch eine Galerie mit einer Auswahl der Fotos.

Hinweis zur Nutzung. Jeder Hundeführer darf seine Bilder natürlich für private Zwecke nutzen, incl. der Veröffentlichung auf der eigenen Website oder Vereinswebsite. Gewerbliche Nutzung und Weitergabe an die Dritte auf Anfrage.

Fotos:
Abt. A, B + C, FH2: Helma Spona
FH1: Norbert Theuvsen

Und hier die Bildergalerien von Facebook:

Ergebnisse der IPO- und FH-Landesmeisterschaft 2014

Die Landesmeisterschaft 2014 ist gestern zu Ende gegangen. Mit 9 IPO-Teams und 5 FH-Teams war das Teilnehmerfeld für unseren kleinen Landesverband wirklich in Ordnung. Die Ergebnisse sind leider nicht für alle Teams so ausgefallen wie erhofft und gewünscht. Dennoch herrschte gestern  trotz anfangs miserablen Wetters und den teilweise nicht so guten Fährtenergebnissen vom Samstag eine tolle Stimmung.

Die Organisation durch den ausrichtenden MV Hiesfeld war erstklassig. Es war alles perfekt organisiert, vom Parkplatzeinweiser am Morgen bis zur Siegerehrung.

Die Fährtenergebnisse vom Vortag waren hingegen überraschend, zumal das Fährtengelände eigentlich den Eindruck machte, für die Hunde reicht einfach zu sein. Der ein oder andere Hund hatte aber doch erhebliche Probleme. Vielleicht lag das aber auch weniger am Gelände als am Gewitter, dass gerade bei den ersten IPO-Fährten für extremen Blitz und Donner gesorgt hatte.

Für die Fährtenhunde gab  es dann nach dem Mittag zwar Sonnenschein und blauen Himmel, dafür herrschte dann schnell ein Klima wie in der Sauna. Die Fährtenbedingungen insgesamt waren also für alle Teilnehmer nicht einfach. Dafür war dann von 0 bis 100 wirklich alles dabei.

Das zeigt sich auch daran, dass am Sonntag die Leistungen in den Abteilungen B und C durchweg sehr gut waren, der Trainingsstand der Teams also gut.

Die FH1-Platzierten (von l. n. r.) Helma Spona (Platz 2) und Beate Faust (Landesmeister)
Die FH1-Platzierten (von l. n. r.) Helma Spona (Platz 2) und Beate Faust (Landesmeister) (Foto: Edda Glomke)
Die drei Platzierten der IPO-LM (von l.n.r.) Sandra Sommer, Michaela Feist, Tim Enkelmann
Die drei Platzierten der IPO-LM (von l.n.r.) Sandra Sommer, Michaela Feist, Tim Enkelmann (Foto: Edda Glomke)

Die Ergebnisse im Detail:

FH 2

Platz Teilnehmer Ergebnis
Wolfgang Michalke
Quite Nasty Jalomonis
MV Essen-Süd
18 Punkte n.b
Beate Faust
June vom Rheurdter Land
MV Kamp-Lintfort
18 Punkte n.b

FH 1

Platz Teilnehmer Ergebnis
 2 Helma Spona
Lion
HSV “Crazy-Dogs” Niederrhein
79 Punkte
 1 Beate Faust
Hera vom roten Milan
MV Kamp-Lintfort
92 Punkte
Helma Spona
Lexa vom Rheurdter Land
HSV “Crazy-Dogs” Niederrhein
0

IPO

Platz Teilnehmer Ergebnis
1 Michaela Feist
Jakuna vom Rheurdter Land
MV Kamp-Lintfort
100/95/92=287a vorzüglich
Erika Hinte
Ferrox Independent Spirit’s
MV Hiesfeld
4/92/96=192a
5 Anita Becker
Resy vom Haus Mecki
MV Hiesfeld
71/74/82=227a befriedigend
Wolfgang Michalke
Bodo zu den drei Birken
MV Essen-Süd
47/55/72=174a
3 Tim Enkelmann
Independent Spirit’s Ashanti
MV Essen-Süd
86/90/94=270a sehr gut
Natalie Knaack-Enkelmann
Independent Spirit’s Grace
MV Essen-Süd
4/82/86=172a
Bettina Karl-Hesener
Berta vom Hot Flesh
MV Repelen
48/87/95=230a
2 Sandra Sommer
Vyatkin’s Ninjo
MV Emmelsum
99/83/97=279a sehr gut
4 Natascha Gölzer-Meinke
Apache Santana’s Angels
MV Emmelsum
72/79/84=235a befriedigend

Herzlichen Glückwunsch an die Landesmeister Beate Faust (FH1) und Michaela Feist (IPO) und ihren Verein den MV Kamp-Lintfort, der damit beide Landesmeister 2014 stellt.

Vielen Dank auch an Edda Glomke für die Fotos von der Siegerehrung und das diese so schnell hier waren :-) Weitere Bilder folgen in den nächsten Tagen. Die müssen noch gesichtet und bearbeitet werden.