Zeitplan zur BH/Obedience-Landesmeisterschaft am 6.5.2017 beim MV Moers.

Am kommenden Samstag, 6.5.2017 findet die BH- und Obedience-Landesmeisterschaft des DVG LV Niederrhein auf der Platzanlage des MV Moers statt.
Es treten 5 Begleithunde, 1 Beginner, 2 Obedience Klasse 1-Starter sowie, 7 Starter in der Klasse 2 und 4 Starter in der Klasse 3 an. Rassemäßig ist vom Rhodesian Ridgeback bis zum Pudel alles vertreten. Es wird also sicherlich spannend und interessant.

Zeitplan

Der vorgesehene Zeitplan sieht wie folgt aus:

Beginn: 09:00 Uhr
09:00 Uhr: BH-Hunde, Unterordnung und Verkehrsteil
11:00 Uhr: Gruppen- und Einzelübungen Klasse 3
12:00 Uhr: Gruppen- und Einzelübungen Beginner
12:45 Uhr – 13:30 Uhr Mittagspause
13:30 Uhr: Gruppen- und Einzelübungen Klasse 1
13:45 Uhr: Gruppen- und Einzelübungen Klasse 2
ca. 17:00 Uhr Siegerehrung

 

Es richtet Andreas Rieschick mit Leistungsrichteranwärterin Seka Schlagmann.

Die Stewards sind Frank Lessig, Thomas Nicolas und Helma Spona.

Wir haben perfektes Wetter bestellt, für Verpflegung ist bestens gesorgt. Wir freuen und auf einen spannenden Wettkampf und viele Zuschauer.

Die Adresse der Platzanlage ist:
Rheinhausener Str. 52, 47441 Moers

Bericht zur heutigen Jahreshauptversammlung

Heute hat die Jahreshauptversammlung des LV Niederrhein im Vereinsheim des HST Emmelsum stattgefunden. Endlich konnten wieder nahezu alle Vorstandspositionen mit geeigneten Leuten besetzt werden.

Vorstand

Aktuell besteht der Vorstand aus

  • 1. Vorsitzender: Daniel Förmer
  • 2. Vorsitzender: Carsten Möllers
  • Kassiererin: Melanie Unterberg
  • Obfrau Obedience/Obfrau Öffentlichkeitsarbeit: Helma Spona
  • Obfrau für Jugend: Natalie Knaack-Enkelmann

Neu gewählt wurden:

  • Schriftführer: Birgit Splieth
  • Obmann GHS: Holger Lappe
  • Beauftragte für THS: Sabine Pusch

SKN-Seminare

Der Landesverband plant für Ende des Jahres wieder SKN-Erwerberseminare (im November) in Moers und Verlängerungsseminare (mindestens 1) im Dezember in Kamp-Lintfort.

Die konkreten Termine werden noch bekannt gegeben.

Termine 2017

Die Landesmeisterschaften 2017 finden wie folgt statt:

  • IPO/FH: 30.9./1.10.2017 in Alpen
  • BH: 6.5.2017 in Moers
  • Obedience: 7.5.2017 in Moers
  • THS: 3./4.6.2017 in Hiesfeld

Anträge

Alle Anträge wurden einstimmig angenommen und alle Landesmeisterschaften für 2018 konnten ebenfalls vergeben werden. Die Termine sind bereits auf der Website im Kalender zu finden.

Wir wünschen den neu gewählten Vorstandsmitgliedern viel Spaß und Erfolg bei ihrer Arbeit.

Einladung zur Landesmeisterschaft BH/Obedience 2017 mit offenem Turnier

Am 6. und 7. Mai 2017 findet beim MV Moers die diesjährige Landesmeisterschaft Begleithunde und Obedience, jeweils mit offenem Turnier statt.

  • Leistungsrichter: Andreas Rieschick
  • Stewards: Helma Spona, Frank Lessig, Thomas Nicolas
  • Meldeschluss: 23. April 2017
  • Meldungen an: ofo@lv-niederrhein.de

Begleithundelandesmeisterschaft mit offenem Turnier (BH/Obedience):

Termin: 6. Mai

Qualifikationsbedingungen/Startvoraussetzungen:

  • Hund und Hundeführer müssen Mitglied eines Vereins des Landesverbandes Niederrhein sein und der Hund muss eine DVG-Leistungskarte haben.
  • Sachkunde des Hundesführers muss vorliegen
  • Der Hund darf noch keine IPO-Prüfung gemacht haben.
  • Hund und Hundeführer müssen die Startvoraussetzungen für die Begleithundeprüfung erfüllen

Für das offene Turnier (BH) gelten die Vorausseetzungen für die Begleithundeprüfung.

Die Prüfung wird, sofern nicht voll, aufgefüllt mit Obedience-Startern in den Klassen Beginner bis Klasse 3.

Obedience-Landesmeisterschaft mit offenem Turnier

Termin: 7. Mai

Qualifikationsbedingungen/Startvoraussetzungen:

  • Hundeführer und Hund gehören einem Verein des LV Niederrhein an.
  • Der Hund verfügt über eine DVG-Leistungskarte
  • Eine bestandene Obedience-Prüfung in der Klasse, in der gestartet werden soll, nach der letzten Landesmeisterschaft bis zum Meldeschluss.
  • Vorraussetzungen gem. der aktuellen Obedience-PO liegen vor.

Für Starter des offenen Turniers gelten die Startbedingungen der gültigen Obedience-PO.

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass in Klasse 2 nach der gültigen FCI-Prüfungsordnung gestartet wird. Es muss daher ein Metallapportel für den Apport über die Hürde verwendet werden.

Meldungen dürfen ab sofort abgegeben werden.

Ergebnisse der Bundessiegerprüfung Obedience 2016 in Ering

Ein anstrengendes, weil heißes Wochenende ist beendet. Die Bundessiegerprüfung in Ering (liegt von uns aus gesehen, am Ende von Deutschland) ist zu Ende. Auch wenn es keiner unserer Starter aufs Treppchen geschafft hat, können wir zufrieden mit den Ergebnissen sein.

Alle Starter haben den Landesvereband würdig vertreten. Gerade am Samstag bei Temperaturen von mehr als 30°C waren das schon sehr gute Leistungen für die Starter der Klassen 1 und 2.

Die Klasse 2-Starter mussten in der Mittagshitze die Gruppenübungen in praller Sonne absolvieren. Da war zwei Minuten liegen für viele Hunde schon eine Herausforderung.
Sonntag war es dann zwar minimal kühler, aber dafür war die Durchfallquote um so höher:

  • In Klasse 1 belegten Ulli Birgels mit Dancer vom HSV Crazy-Dogs Niederrhein mit einem “Sehr Gut” den 8. Platz.
  • In Klasse 2 hat Sandra Paulzen leider nicht bestanden.
  • In Klasse 3 erzielte Claudia Michels mit Eyck vom vom HSV Neukirchen-Klingerhuf ein Gut und den 9. Platz von 21 Startern.

Herzlichen Glückwunsch an alle und danke für die schönen Vorführungen.

 

Starter der Bundessiegerprüfung Obedience 2016

Die Starterliste für die Bundessiegerprüfung Obedience 2016 in Ering steht fest. Den Landesverband vertreten in diesem Jahr:
 
Klasse 1:
Ulrike Birgels mit Dancer
 
Klasse 2:
Sandra Paulzen mit Oreo und Hurricane
 
Klasse 3:
Claudia Michels mit Eyck
 
Der Landesverband wünscht viel Erfolg.

Ergebnisse der Landesmeisterschaft BH und Obedience

Bei bestem Wetter fand heute unsere diesjährige BH- und Obedience-Landesmeisterschaft beim MV Alpen statt. Die Veranstaltung hätte nicht besser organisiert sein können. Sogar kleine Präsente zum Muttertag für allen anwesenden Frauen hatte der Verein gedacht.

Leider hat die plötzliche Hitze doch dem ein- oder anderen Hund Probleme bereitet, so dass die Ergebnisse hinter den Ergebnissen der Vorjahre deutlich zurück lagen. Dennoch herrschte eine tolle Stimmung unter den Teilnehmern. Vielen Dank dafür.

Begleithunde-Landesmeisterschaft

Landesmeister bei den Begleithunden wurde in diesem Jahr

Claudia Michels mit Mac vom MV Neukirchen-Klingerhuf, dicht gefolgt von Ute Hink mit Paco vom MV Alpen.  Auf dem dritten Platz landete Sandra Löffler mit Jambor vom MV Moers.

Die Ergebnisse im Überblick

1. Claudia Michels, MV Neukirchen Klingerhuf

2. Ute Hink, MV Alpen

3. Sandra Löffler, MV Moers

4. Simone Filgert, MV Alpen

5. Brigitte Hirtz, HSV Crazy-Dogs Niederrhein

Obedience-Landesmeisterschaft

Auf der Obedience-Landesmeisterschaft starteten Teilnehmer in 3 Klassen. In der Beginner-Klasse gab es nur einen Starter im offenen Turnier.

Ergebnisse Klasse 1

1. Ulrike Birgels, HSV Crazy-Dogs Niederrhein, Sehr Gut

2. Bettina Hoffmeister, HSV Crazy-Dogs Niederrhein, Gut

Ergebnisse Klasse 2

1. Sandra Paulsen mit Oreo, HSV Neukirchen-Klingerhuf, Sehr Gut

2. Sandra Paulsen mit Hurricane, HSV Neukirchen-Klingerhuf, Gut

Ergebnisse Klasse 3

1. Claudia Michels mit Eyck, HSV Neukirchen-Klingerhuf, Sehr Gut

 

 

 

 

VDH-DM Obedience

Am kommenden Wochenende findet die VDH-DM Obedience statt. Hier vertritt den DVG aus unserem Landesverband Claudia Michels mit Eyck vom MV Neukirchen-Klingerhuf, die letztjährige Bundessiegerin in Klasse 3.

Viel Erfolg, die Daumen sind natürlich gedrückt!

 

Informationen zur BH- / Obedience-Landesmeisterschaft 2016

Zum Training für die Teilnehmer stehen folgende Termine zur Verfügung:

Trainingstermine Obedience:

Donnerstags: 7.4.2016, 14.4.2016, 21.4.2016, 28.4.2016 jeweils ab 16:00 Uhr

Sonntags: 24.4.2016, 1.5.2016 jeweils ab 10:00 Uhr

Die beiden Hürden für Klasse 3, stehen mindestens am 1.5.2016 zum Training zur Verfügung. Eventuell auch schon vorher.

Trainingstermine BH-Hunde:

Die BH-Hunde dürfen sowohl zu den  Obedience-Trainingsterminen kommen, als auch zu den normalen Übungsstunden des MV Alpen.

Einladung zur Begleithunde- und Obedience-Landesmeisterschaft, jeweils mit offenem Turnier

Am 7.  und 8. Mai 2016 findet unsere Obedience- und BH-Landesmeisterschaft statt. Ausrichter ist der MV Alpen.

Samstag 7. Mai: Begleithundelandesmeisterschaft mit offenem Obedience-Turnier. Hier sind auch Begleithunde aus anderen (Landes)verbänden zugelassen. Freie Plätze werden dann mit Obedience-Startern aufgefüllt.

Es kann allerdings kein Sachkundenachweis gemacht werden!

  • Leistungsrichter:  Helma Spona

 

Sonntag 8. Mai: Obedience-Landesmeisterschaft mit offenem Turnier

  • Leistungsrichter: Dirk Belder

Qualifikationsbedingungen

Für Starter der Landesmeisterschaften gelten folgende Qualibedingungen. Hundeführer und Hundeeigentümer müssen einem Mitgliedsverein des Landesverbandes angehören.

Begleithunde:

Hund und Hundeführer, dürfen noch keine IPO-Prüfung bestanden/versucht haben, der Sachkundenachweis muss vorliegen und natürlich das Mindestalter erreicht sein. Eine Begleithundeprüfung ist NICHT erforderlich.

Bitte eine Kopie der Leistungskarte der Meldung beilegen.

Obedience:

Innerhalb des Qualitzeitraums (25. Mai 2015 bis 24.4.2016) eine bestanden Prüfung in der Klasse, in der geführt werden soll und grundsätzliche Startberechtigung in der Klasse.

Meldungen

Meldungen können ab sofort abgegeben werden. Bitte per Mail an ofo@lv-niederrhein.de.

Meldeschluss für die BH-Landesmeisterschaft und das offene Turnier am 7. Mai ist der 23.4.2016.

Meldeschluss für die Obedience-Landesmeisterschaft und das offene Turnier ist am 24.4.2016

Bitte auf der Meldung die entsprechenden Qualiprüfungen (Obedience-Starter) angeben. Für Landesmeisterschaftsstarter sind die Meldungen vom Vereinsvorsitzenden zu unterschreiben.

Bitte beachtet, dass wir Meldebestätigungen erst nach Meldeschluss rausschicken können, denn die Landesmeisterschaftsstarter haben natürlich Vorrang vor den Meldungen des offenen Turniers.