Einladung zur Landesmeisterschaft IPO und FH des LV Niederrhein beim MV Alpen am 30 September und 01. Oktober 2017

Sehr geehrte Vereinsvorsitzende, liebe Mitglieder und Sportler des Landesverbands

hiermit möchte ich Euch recht herzlich zu unserer diesjährigen

Landesmeisterschaft IPO und FH am 30 September und 01. Oktober 2017 beim MV Alpen (Platzanlage Graf-Gumprecht Strasse, 46519 Alpen) einladen.

 

Geführt werden kann in IPO III, sowie FH 1 und FH 2 nach den Qualifikationsbedingungen des Landesverbands Niederrhein.

 

Es muss wie immer auf der Platzanlage in schwarz / weiß geführt werden (schwarze Hose / Rock und weißes Oberteil)

 

Hier noch ein paar Eckdaten zum besseren Überblick:

Ausrichter: HSV MV Alpen                    

Termin: 30 September und 01. Oktober 2017

Leistungsrichter: Andreas Diedrich           

Prüfungsleiterin: Melanie Unterberg

Fährtenleger: Heiner Buß, Klaus Dieter Wüpping und Christian Höver

Schutzdiensthelfer:  Werden auf unserer Landesverbandsseite noch bekannt gegeben.

Meldungen zu dieser Veranstaltung bitte an:

Melanie Unterberg
Gravelottestr. 32
47229 Duisburg

kassierer@lv-niederrhein.de

Bitte Meldungen dieses Jahr noch nicht über Caniva

Meldeschluss ist am: 17.09.2017 (Sonntag)

Eine Starterliste wird zu gegebener Zeit im Internet auf der Homepage des Landesverband zu finden sein und entsprechend aktualisiert.

Ein Zeitplan wird nach Meldeschluss entsprechen zeitnah durch den Vorstand entworfen und auf der Homepage des Landesverband veröffentlicht.

Über zahlreiche Meldungen sowie einen hohen Zuschauerzuspruch der Vereine des Landesverbands und Gäste des Landesverbands  würde sich der ausrichtende Verein und der Vorstand sehr freuen.

 

Mit sportlichem Gruß

Daniel Förmer
1. Vorsitzender DVG LV Niederrhein

Plakat zum Ausdruck

Bericht zur heutigen Jahreshauptversammlung

Heute hat die Jahreshauptversammlung des LV Niederrhein im Vereinsheim des HST Emmelsum stattgefunden. Endlich konnten wieder nahezu alle Vorstandspositionen mit geeigneten Leuten besetzt werden.

Vorstand

Aktuell besteht der Vorstand aus

  • 1. Vorsitzender: Daniel Förmer
  • 2. Vorsitzender: Carsten Möllers
  • Kassiererin: Melanie Unterberg
  • Obfrau Obedience/Obfrau Öffentlichkeitsarbeit: Helma Spona
  • Obfrau für Jugend: Natalie Knaack-Enkelmann

Neu gewählt wurden:

  • Schriftführer: Birgit Splieth
  • Obmann GHS: Holger Lappe
  • Beauftragte für THS: Sabine Pusch

SKN-Seminare

Der Landesverband plant für Ende des Jahres wieder SKN-Erwerberseminare (im November) in Moers und Verlängerungsseminare (mindestens 1) im Dezember in Kamp-Lintfort.

Die konkreten Termine werden noch bekannt gegeben.

Termine 2017

Die Landesmeisterschaften 2017 finden wie folgt statt:

  • IPO/FH: 30.9./1.10.2017 in Alpen
  • BH: 6.5.2017 in Moers
  • Obedience: 7.5.2017 in Moers
  • THS: 3./4.6.2017 in Hiesfeld

Anträge

Alle Anträge wurden einstimmig angenommen und alle Landesmeisterschaften für 2018 konnten ebenfalls vergeben werden. Die Termine sind bereits auf der Website im Kalender zu finden.

Wir wünschen den neu gewählten Vorstandsmitgliedern viel Spaß und Erfolg bei ihrer Arbeit.

Bundessiegerprüfung FH, 2016

Die Bundessiegerprüfung vom 28.-30.10.2016 in Katlenburg ist zu Ende. Es war insgesamt eine tolle Veranstaltung und auch aus sportlicher Sicht für unseren Landesverband erfolgreich. Mit insgesamt 165 Punkten erreichte Brigitte Hirtz vom HSV Crazy-Dogs Niederrhein mit Studebaker’s Hawk den 18. Platz.
Leider hatte Brigitte etwas Pech. Am Freitag hatte sie per Los die allererste Fährte erwischt. Das Gelände war optisch recht einfach, ob es das wirklich war, kann wohl nur der Hund beantworten. Leider hatte er an einem Winkel Probleme und hat auch zwei Gegenstände überlaufen. Die Gegenstände waren am Freitag ingesamt bei vielen Hunden ein Problem.

Brigitte Hirtz und Hawk
Brigitte Hirtz und Hawk

Am Samstag war Brigitte auch wieder recht früh dran, diesmal in der B-Gruppe. Bei strahlendem Sonnenschein fing die Fährte sehr gut an. Hawk hat gut gesucht, nahezu fehlerlos, bis er an der Verleitung ankam. Die hat er leider nicht ingnoriert sondern ist reingelaufen, was einen Abbruch zur Folge hatte. Nach kurzer Diskussion mit Fährtenleger und Leistungsrichter, hat die Leistungsrichterin dann entschieden, dass Brigitte wegen der nicht PO-konformen Verleitung eine Ersatzfährte am Abend bekommt.

Gegen 17:30 Uhr konnte sie diese dann absuchen. Auch hier haben Hund und Hundeführerin ihr bestes gegeben, aber Hawk konnte man die Müdigkeit auf dem letzten Teil der Fährte dann doch anmerken. Er hatte schließlich Mittags schon eine nicht gerade kurze Fährte gesucht.
Im Ergebnis erreichte Brigitte in der ersten Fährte 82 Punkte und in der zweiten 83 Punkte. Schade eigentlich, wenn das Problem mit der Verleitung nicht gewesen wäre, hätten es mittags bei der zweiten Fährte deutlich mehr Punkte sein können.
Insgesamt waren alle Fährten sehr lang, das Gelände aber sehr gleichartig. Es konnte sich wirklich kein Teilnehmer über zu schlechtes Gelände beklagen.
Essen und sonstige Verpflegung war auch bestens organisiert. Insgesamt seine schöne Veranstaltung.

Ergebnisse der Landesmeisterschaft FH und IPO

Bei optimalem Hundesportwetter sind am Wochenende die Landesmeister FH und IPO ermittelt worden. Samstag wurde die Fährten abgesucht, Sonntag fand der Schutzdienst und die Unterordnung auf der Platzanlage des HST Emmelsum statt. Die Prüfung war bestens organisiert und gut besucht.
Die amtierende Leistungsrichterin Stefanie Schichler hat gleichmäßig und gerecht gerichtet und fand für jedes Team ein paar nette Worte.

Die Ergebnisse waren insgesamt sehr gemischt. Kaum ein Team war in jeder Abteilung in etwa gleich stark.  In der Fährte gab es schon am Samstag Punkte von 0 bis 99. In der Unterordnung waren die Leistungen dann etwas gleichmäßiger.

Ergebnisse

FH2-Landesmeisterin wurde Brigitte Hirtz mit Studebaker’s Hawk vom MV Crazy-Dogs Niederrhein. Sie wird den LV Ende Oktober auf der BSP FH vertreten.

Brigitte Hirtz mit Studebaker’s Hawk, FH2-Landesmeister

IPO-Landesmeister wurde in diesem Jahr Tim Enkelmann mit Independent Spirits Grace vom MV Essen-Süd, gefolgt von Sandra Sommer vom HST Emmelsum und Vyatkins Ninjo. Beide erreichten ein “Sehr Gut” und vertreten den Landesverband auf der nächsten Bundessiegerprüfung IPO.

Auf Platz 3 kam mit einem “Gut” Tanja Domnik vom MV Repelen mit Filou des Mauvais.

Tanja Domnik mit Filou - Platz der Landesmeisterschaft IPO
Tanja Domnik mit Filou – Platz 3 der Landesmeisterschaft IPO
Tim Enkelmann mit Grace - Landesmeister IPO
Tim Enkelmann mit Grace – Landesmeister IPO
Sandra Sommer mit Ninjo - Vize-Landesmeister IPO
Sandra Sommer mit Ninjo – Vize-Landesmeister IPO

Die Ergebnisse im Überblick

 

Platz Teilnehmer Stufe A B C Gesamt
1 Brigitte Hirtz
Studebaker’s Hawk (Malinois)
HSV Crazy-Dogs Niederrhein
FH2 91 91 SG
- Helma Spona
Lexa vom Rheurdter Land (Malinois)
HSV Crazy-Dogs Niederrhein
FH1 2 n.b.
1 Tim Enkelmann
Independent Spirits Grace (Malinois)
MV Essen-Süd
IPO3 98 81 95 274a SG
2 Sandra Sommer
Vyatkin’s Ninjo (Malinois)
HST Emmelsum
IPO3 86 88 97 271a SG
3 Tanja Domnik
Filou des Mauvais (Malinois)
MV Repelen
IPO3 99 82 80 261a G
4 Bianca Kaufmann
Goliath des Mauvais (Malinois)
PHV Homberg
IPO3 74 80 95 249a G
5 Claudio Wormann
Iden vom Olbergsholz (Deutscher Schäferhund)
HST Emmelsum
IPO3 80 82 80 242a G
- Sandra Sommer
Abby belgischer Wolf von Malihatten
HST Emmelsum
IPO3 0 87 92 179a n.b.

Bilder der Prüfung

Nachfolgend ein paar Bilder der Prüfung.

Starterliste der IPO- und FH-Landesmeisterschaft am 3./4.10. 2015

Am 3./4.10.2015 findet die Landesmeisterschaft FH und IPO beim HST Emmelsum statt. Fristgerecht gemeldet haben folgende Teams.

Veranstaltungsort

Augustastraße 279
46537 Dinslaken-Lohberg

(beim SV Dinslaken)

Zeitplan

Samstag:

Fährten IPO und FH: Beginn: 08:00 Uhr

Sonntag:

10:00 Uhr: Begrüßung

10:30 Uhr: Unterordnung

12:00 Uhr: Mittagspause

13:30 Uhr: Probeschutzdienst anschließend Schutzdienst

 

Fährtenhunde

Hundeführer Hund Verein Stufe
1 Wolfgang Michalke Quite Nasty Jalomonis Hundefreunde Essen-Süd FH2
2 Brigitte Hirtz  Studebaker’s Hawk MV Moers FH2

Gebrauchshundesport

Hundeführer Hund Verein
1 Peter Feist Ninjo vom Rheurdter Land MV Kamp-Lintfort
2 Timo Kaufmann Goliath des Mauvais PHV Homberg
3 Natalie Knaack-Enkelmann Independent Spirit’s Grace Hundefreunde Essen-Süd
4 Sandra Sommer Vyatkin’s Ninjo HST Emmelsum
5 Milan Kuragic Apache Santana’s Angels HST Emmelsum

Der Zeitplan wird in Kürze bekannt gegeben.

Bilder vom Fährtengelände

20150922_183231 20150922_182537

Wichtige Infos aus der JHV 2015

Die diesjährige JHV ist zu Ende, der Vorstand ist neu besetzt  und auch die Termine und Ausrichter für die anstehenden Landesmeisterschaften stehen fest. Vorab dazu folgende Infos:

Neuer Vorstand

  • 1. Vorsitzender: Daniel Förmer
  • 2. Vorsitzender: Carsten Möllers
  • Kassiererin: Melanie Unterberg
  • Schriftführerin: Silvana Schwede
  • OfO/OfÖ: Helma Spona
  • LRO/OfS/OfT/OfA: nicht besetzt

Kontaktdaten des Vorstands sind hier zu finden: Vorstand

Landesmeisterschaften 2015/2016

Ausrichter der IPO/FH-Landesmeisterschaft ist der MV Emmelsum. Der Termin wurde auf den 3./4.10.2015 festgelegt.

Ausrichter der Obedience/BH-Landesmeisterschaft 2016 ist der MV Alpen. Der vorraussichtliche Termin ist der 21./22. Mai 2016

Sonstiges

Weitere Prüfungen im LV werden in kürze im Terminkalender eingefügt. Das vollständige Protokoll geht den Vereinen auf dem Postweg zu.

Bilder zur FH- und IPO-Landesmeisterschaft

Die Bilder zur Landesmeisterschaft sind auf Facebook verfügbar. Für alle, die nicht auf Facebook sind, hier noch eine Galerie mit einer Auswahl der Fotos.

Hinweis zur Nutzung. Jeder Hundeführer darf seine Bilder natürlich für private Zwecke nutzen, incl. der Veröffentlichung auf der eigenen Website oder Vereinswebsite. Gewerbliche Nutzung und Weitergabe an die Dritte auf Anfrage.

Fotos:
Abt. A, B + C, FH2: Helma Spona
FH1: Norbert Theuvsen

Und hier die Bildergalerien von Facebook:

Ergebnisse der IPO- und FH-Landesmeisterschaft 2014

Die Landesmeisterschaft 2014 ist gestern zu Ende gegangen. Mit 9 IPO-Teams und 5 FH-Teams war das Teilnehmerfeld für unseren kleinen Landesverband wirklich in Ordnung. Die Ergebnisse sind leider nicht für alle Teams so ausgefallen wie erhofft und gewünscht. Dennoch herrschte gestern  trotz anfangs miserablen Wetters und den teilweise nicht so guten Fährtenergebnissen vom Samstag eine tolle Stimmung.

Die Organisation durch den ausrichtenden MV Hiesfeld war erstklassig. Es war alles perfekt organisiert, vom Parkplatzeinweiser am Morgen bis zur Siegerehrung.

Die Fährtenergebnisse vom Vortag waren hingegen überraschend, zumal das Fährtengelände eigentlich den Eindruck machte, für die Hunde reicht einfach zu sein. Der ein oder andere Hund hatte aber doch erhebliche Probleme. Vielleicht lag das aber auch weniger am Gelände als am Gewitter, dass gerade bei den ersten IPO-Fährten für extremen Blitz und Donner gesorgt hatte.

Für die Fährtenhunde gab  es dann nach dem Mittag zwar Sonnenschein und blauen Himmel, dafür herrschte dann schnell ein Klima wie in der Sauna. Die Fährtenbedingungen insgesamt waren also für alle Teilnehmer nicht einfach. Dafür war dann von 0 bis 100 wirklich alles dabei.

Das zeigt sich auch daran, dass am Sonntag die Leistungen in den Abteilungen B und C durchweg sehr gut waren, der Trainingsstand der Teams also gut.

Die FH1-Platzierten (von l. n. r.) Helma Spona (Platz 2) und Beate Faust (Landesmeister)
Die FH1-Platzierten (von l. n. r.) Helma Spona (Platz 2) und Beate Faust (Landesmeister) (Foto: Edda Glomke)
Die drei Platzierten der IPO-LM (von l.n.r.) Sandra Sommer, Michaela Feist, Tim Enkelmann
Die drei Platzierten der IPO-LM (von l.n.r.) Sandra Sommer, Michaela Feist, Tim Enkelmann (Foto: Edda Glomke)

Die Ergebnisse im Detail:

FH 2

Platz Teilnehmer Ergebnis
Wolfgang Michalke
Quite Nasty Jalomonis
MV Essen-Süd
18 Punkte n.b
Beate Faust
June vom Rheurdter Land
MV Kamp-Lintfort
18 Punkte n.b

FH 1

Platz Teilnehmer Ergebnis
 2 Helma Spona
Lion
HSV “Crazy-Dogs” Niederrhein
79 Punkte
 1 Beate Faust
Hera vom roten Milan
MV Kamp-Lintfort
92 Punkte
Helma Spona
Lexa vom Rheurdter Land
HSV “Crazy-Dogs” Niederrhein
0

IPO

Platz Teilnehmer Ergebnis
1 Michaela Feist
Jakuna vom Rheurdter Land
MV Kamp-Lintfort
100/95/92=287a vorzüglich
Erika Hinte
Ferrox Independent Spirit’s
MV Hiesfeld
4/92/96=192a
5 Anita Becker
Resy vom Haus Mecki
MV Hiesfeld
71/74/82=227a befriedigend
Wolfgang Michalke
Bodo zu den drei Birken
MV Essen-Süd
47/55/72=174a
3 Tim Enkelmann
Independent Spirit’s Ashanti
MV Essen-Süd
86/90/94=270a sehr gut
Natalie Knaack-Enkelmann
Independent Spirit’s Grace
MV Essen-Süd
4/82/86=172a
Bettina Karl-Hesener
Berta vom Hot Flesh
MV Repelen
48/87/95=230a
2 Sandra Sommer
Vyatkin’s Ninjo
MV Emmelsum
99/83/97=279a sehr gut
4 Natascha Gölzer-Meinke
Apache Santana’s Angels
MV Emmelsum
72/79/84=235a befriedigend

Herzlichen Glückwunsch an die Landesmeister Beate Faust (FH1) und Michaela Feist (IPO) und ihren Verein den MV Kamp-Lintfort, der damit beide Landesmeister 2014 stellt.

Vielen Dank auch an Edda Glomke für die Fotos von der Siegerehrung und das diese so schnell hier waren :-) Weitere Bilder folgen in den nächsten Tagen. Die müssen noch gesichtet und bearbeitet werden.

SKN-Erwerberseminare 2014

Vorbehaltlich  der Genehmigung durch die DVG-Hauptgeschäftsstelle veranstaltet der LV Niederrhein in diesem Jahr noch folgende SKN-Erwerber-Seminare:

Seminarort ist das Vereinsgelände des MV-Alpen

Anmeldeformulare und weitere Infos sind auf der Seite “Seminare” zu finden.

Die Struktur des DVG und des Hundewesens 07.12.2014
Der Umgang mit Menschen (Menschenführung und Rhetorik) 29.11.2014
Erste Hilfe am Hund 29.11.2014
Versicherung 07.12.2014
Rechts- und Haftungsfragen bezogen auf Hundehaltung und Vereinsführung 07.12.2014
Fachtheorie und praktische Ausbildung
Grundausbildung in Theorie und Praxis spartenübergreifend 06.12.2014
Ausbildungspraxis (getrennt nach Sparten)
Fachbereich Gebrauchshundsport 22/23.11.2014

 

Einladung zur IPO und FH-Landesmeisterschaft am 20./21. September 2014

Verehrte Sportler, MV-Vorsitzende, Vorstandsmitglieder!

Hiermit darf ich euch, auch im Namen des Landesvorstands und des ausrichtenden Vereins MV Hiesfeld, ganz herzlich einladen zur

FH u. VPG Landesmeisterschaft 2014 des Landesverbands Niederrhein am 20./21. September 2014

 

Alle Teilnehmer/ Startberechtigten bitte ich Ihre Meldung abzugeben, sofern noch nicht geschehen.

 

Meldeschluss:                                           Sonntag 07.09.2014

Samstag 20. Sept.                                     Offizielle Eröffnung und Fährten

Sonntag 21. Sept.                                      Schutzdienst und Unterordnung, Siegerehrung

 

Offizielle Auslosung:                           Samstag, 13.09.2014 um 16.00 Uhr

Sollte die Teilnehmerzahl nicht für zwei Veranstaltungstage ausreichen, wird die Veranstaltung auf einen Tag reduziert. Dieser wird dann noch bekannt gegeben.

 

Meldungen  bitte ausschließlich an den Vorstand des LV Niederrhein zu Händen des

1. Vorsitzenden
Norbert Theuvsen
Gewerbering 29
47661 Issum

Fax: 02835 444 463

 

Das Startgeld von 15 EUR pro Starter ist bis Veranstaltungsbeginn an den MV Hiesfeld zu entrichten.

 

Ausrichtender Verein: MV Hiesfeld    Anschrift: Sterkrader Str. 14, 46539 Dinslaken

Startberechtigung: gemäß unseren Ausführungsbestimmungen

 Startgeld: 15,00 Euro entrichten an MV Hiesfeld

 Führen in B + C: weißes Oberteil; schwarze Hose/ Rock

 Zeitplan: wird noch bekannt gegeben!

 

Trainingsmöglichkeiten bestehen zu den normalen Übungszeiten des MV Hiesfeld:
Montags und Mittwochs ab 16:30 Uhr

Zusätzlich gibt es folgende Trainingstage für die Teilnehmer der Landesmeisterschaft am:

  • 06. September 2014 und
  • 13. September 2014

jeweils ab 17:00 Uhr

 

HINWEIS: Sollte der Wunsch bestehen mit den Helfern der Landesmeisterschaft zu trainieren, sollten sich die betreffenden Sportler melden. Dann werden wir versuchen dass die Helfer am 13. September für ein Training zur Verfügung stehen.

 

Mit sportlichem Gruß

Norbert Theuvsen, Vorsitzender LV Niederrhein

 

Die vorstehende Einladung wurde bereits vor einigen Tagen per E-Mail an alle Vereinsvorsitzenden versendet. Sollte jemand keine bekommen haben, bitten wir zu prüfen, ob die uns bekannte E-Mail-Adresse noch stimmt oder die E-Mail vielleicht im Spam-Filter gelandet ist.